"Amelie is a fantastic behaviourist who brings passion and commitment to her work; she treats each case with the individual respect it deserves in order to develop and implement a successful program, combining solid theory and inventive training skills to each case.

I have worked with her on many complex behaviour cases and her calm nature and resilience has always greatly aided in the resolution of them.

She also has an enviable ability to support both the animal and the human in their needs at all stages of the process – from diagnosis through to rehabilitation.

On a personal note her warmth of personality is inspiring and infectious."

Helen Jackson
Senior Training and Behaviour Advisor
Dogs Trust

safe & sound
Wer steckt dahinter?

Safe & Sound (aus dem engl. für gut aufgehoben, gut fundiert) steht für die beiden Leidenschaften und Eckpfeiler meiner Arbeit: Tierwohl und Wissenschaft. Nachdem mich seit Kindesbeinen nichts mehr fasziniert hat, als das Verhalten und Studium von Tieren, beschloss ich Zoologie und Verhaltensbiologie an der Universität Wien zu studieren. Mit dem Masterstudium der Verhaltens,- und Kognitionsforschung allein war es aber nicht getan und so folgte ein Master in Clinical Animal Behaviour an der renommierten University of Lincoln.Während sich das Studium in Wien der Erforschung von Verhalten und Lernen widmete, orientierte sich das Studium in Lincoln an der Wissenschaft. Letzteres geht aber noch einen Schritt weiter und nutzt diese als Basis für die Behandlung von Verhaltensproblemen bei Haustieren. Der Universitätslehrgang wird von einem Expertenteam geleitet, darunter der erste Veterinärprofessor in Europa für Verhaltensmedizin, Dr. Daniel Mills. Die Lehre ist durch Forschung und Praxis an der tierärztlichen Verhaltensklinik geprägt.

Teile der Ausbildung
  • Entwicklung und Regulierung von Verhalten
  • Kenntnis über das Verhalten von Haustieren
  • Mensch-Tier-Interaktionen
  • Tierschutz, Tierwohl
  • Forschungsmethoden
  • Klinische Fähigkeiten in der Behandlung von Problemverhalten
  • Forschungsprojekt im Rahmen der Masterarbeit

Im Zuge meiner Ausbildung und meiner Tätigkeit für die Organisation Dogs Trust hatte ich die Möglichkeit von weltbekannten Experten wie Prof. Dr. Daniel Mills und Dr. Helen Zulch zu lernen. Als Member der Association of Pet Behaviour Councelors bilde ich mich weiterhin laufend in Form von Seminaren, Workshops und Konferenzen im In- und Ausland weiter.

Neben meiner akademischen Laufbahn blicke ich auf jahrelange praktische Erfahrung in der Arbeit mit Hunden und zahlreiche Erfolge im Hundesport zurück. Vor allem aber hat mich meine Zeit als „Training and Behaviour Advisor“ in einem Tierheim der Organisation Dogs Trust sehr in meiner Arbeit und Herangehensweise geprägt. Während dieser Zeit arbeitete ich hauptsächlich mit schwer traumatisierten Hunden, die Verhaltensproblemen in deren Extremform zeigten.

Nachdem ich 2018 aus Großbritannien zurück nach Österreich gezogen bin, hab ich es mir zum Ziel gesetzt mein theoretisches Wissen und meine praktischen Fähigkeiten zu nutzen, um Ihnen und Ihrem Haustier zu einem entspannten und glücklichen Miteinander zu verhelfen.

Amelie_sign-white

Fortbildungen

Trudi Atkinson:

  • Tinkling Outside the Box Feline House Soiling

Jenni Nellist

  • The Social Horse: The Impact of social behaviour on effective behaviour modification
 

Ingrid Haskal: 

  • Helping resolve Separation Anxiety Syndrome

Dr.Ian Dunbar:

  • Simple Solution for Common Dog Behaviour & Training Programs
  • Treatment and Prevention of Dog Aggression: Biting and Fighting
  • Crucial Concepts in Dog Training and Behaviour

Victoria Stillwell:

  • What Science tells us about Learning
  • Managing Stress in Dogs
  • Inside your Dogs Mind

Sarah Davies:

  • Constructing Training Plans using Operant Conditioning
  • Constructing Training Plans using Classical Conditioning 
  • What to do when it all goes wrong

Dr.Helen Zulch:

  • Medical Conditions that may influence Behaviour

Dr.Rachel Casey: 

  • Separation related Problems
Pet Behaviour Science – Open Conference 2018

Sarah Whitehead:

  • Signals of preemptive Aggression

South Wales Police Force:

  • Explosives Detection Training for Dogs

Jules Morgan:

  • Positive Gundogtraining Level 1 and 2

ICAT Care Conference in Birmingham

Menü schließen